Startseite / Dorfinfos

 

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Ortsgemeinde Niederhambach!

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Vorweihnachtszeit und viel Spaß beim Besuch dieser Seite.

 

 


 

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Niederhambach!

 

Absage des Glühweinfest in Niederhambach

Das für den 27.11.2021 geplante Glühweinfest in Niederhambach findet nicht statt.

Da die weitere Entwicklung des Corona-Geschehens und der damit einhergehenden Regelungen unklar sind, hat sich der Gemeinderat in seiner Sitzung am 18.11.2021 dafür entschlossen das diesjährige Glühweinfest abzusagen.

Wir bitten um Verständnis für diese Entscheidung und bleiben Sie gesund.

 

Volkstrauertag

Am Sonntag, dem 14.11.2021 fand die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag auf unserem Friedhof statt. Wie in den Jahren zuvor hat Kurt Emert dankenswerterweise die Gedenkrede gehalten. Wegen Erkrankung des Chorleiters konnte der Chor nicht auftreten. Allen Mitwirkenden sei herzlich gedankt.

 

Sankt Martin

Am Donnerstag,11.11.2021, konnte nach einjähriger Pause wieder der alljährliche Martinsumzug stattfinden, wie Teilnehmer berichteten, mit großer Resonanz.

40-50 Kinder mit Ihren Eltern erlebten ein paar schöne Stunden bei Brezeln, Limo und der gespielten Geschichte des Heiligen St. Martin.

Allen Spendern und Helfern gilt unser Dank.

 

Theateraufführung 2021

Traurig, aber wahr, auch in diesem Jahr gibt es wegen „Corona“ keine Theateraufführung.

 

Niederhambacher Kirchenmaij

Die Niederhambacher Kirchenmaij findet wieder statt, deren Termine dem Kirchenblättchen zu entnehmen sind.

Helene Schmidt und Evi Schirra-Kowalczyk, die guten Geister der Veranstaltung, lassen ausrichten, Sie würden sich über zahlreiche Teilnehmer sehr freuen. Neuzugänge – ob männlich oder weiblich – wären wünschens- und begrüßungswert.

 

Glockenturm

Der Bau des Glockenturms ist abgeschlossen, die Glocke hängt und wird nach der Einweihungsfeier, deren Termin noch bekanntgegeben wird, ihren Dienst aufnehmen.

 

besonderes Anliegen

Ein besonderes Anliegen, all den Helferinnen und Helfern aus der Gemeinde, die durch ihre Arbeiten, wie Mähen, Gießen von Blumenkästen und vieles mehr, zur Pflege und Verschönerung unseres Dorfes beitrugen, unseren herzlichsten Dank auszusprechen.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit. Bleiben Sie gesund und kommen Sie gut in das neue Jahr 2022.

 

Link zum Gemeindebrief als PDF zum Downloadhttp://www.niederhambach.de/files/Gemeindebrief%2003%202021.pdf