Freiwillige Feuerwehr Niederhambach

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freiwillige Feuerwehr Niederhambach
 
Wehrführer Volker Fettig
 
Talstraße 3
 
55767 Niederhambach
 
Tel.: 06787/1335

 


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

Wenn man die „112“ wählt, hofft jedermann das schnelle Hilfe zur Stelle ist.

Nur wenn niemand da ist der freiwillig in der Feuerwehr Dienst leistet,

wer soll dann kommen ???

Aus diesem Grund sprechen wir euch direkt an.

Ihr seit zwischen 16 und 63 Jahren, habt Interesse an Technik und im Umgang mit Menschen, seit gewillt an Fortbildung teil zunehmen,

um unsere Gemeinde im Brand-, Not- oder Katastrophenfall schützen zu können,

dann kommt noch heute in die freiwillige Feuerwehr und werdet aktives Mitglied!!!

Helft uns um anderen zu helfen.

Die Annahme, dass es genügend Feuerwehrleute gibt ist nicht richtig.

Dies hat man in den letzten Wochen bei den Unwettern gesehen, dass nicht zu jedem Einsatz immer die „großen Wehren“ kommen!

Die „kleinen Wehren“ können auch im Außenbereich Einsätze abarbeiten nicht nur unterstützen.

Dazu fehlen aber freiwillige Helfer.

Wenn man bereit ist zu Atemschutzgerätetraining, Maschinendienst, technische Hilfe usw. kann man sich dazu ausbilden lassen

und bei Übungseinsätzen das erlernte in der Gemeinde umsetzen,

sowie den Umgang und das Vorhalten der Materialien bei der Feuerwehr erlernen.

Was aber bei all diesen vielen Dingen nicht zu kurz kommen darf ist die Kameradschaft unter allen Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner.

Diese Kameradschaft wird in unserer Ortswehr sehr groß geschrieben.

Nähere Informationen erhalten sie bei Wehrführer Volker Fettig unter der 0175-1601615.

 

Beitrag von : Volker Fettig

 


Ausflug der Freiwilligen Feuerwehr Niederhambach

Die Feuerwehren aus Niederhambach und Schwarzenbach führen am 17.September 2016 einem Tagesausflug durch. Um 12:30 Uhr ist Treffpunkt und Abfahrt am Gemeinschaftshaus Niederhambach. Von dort geht es dann über Schwarzenbach nach Saarbrücken, wo ab 14:00 Uhr die Besichtigung der Rettungsleitstelle des Saarlandes geplant ist. Danach steht ein Besuch in Landsweiler/Reden mit freier Einteilung zur Besichtigung der Sommeralm sowie des Wassergartens an. Um 19:00 Uhr geht es in Scharzenbach zum Abendessen im Gasthof Freihof mit live Musik, sowie einem geselligen Abend.

 

Bambinifeuerwehr im Ausrückbereich 4

Wir suchen noch Verstärkung und möchten eine Bambinifeuerwehr gründen.

Nähere Informationen erhalten interesierte Kinder und Eltern bei Wehrführer Volker Fettig. Tel.: 06787/1335

 

Hier im Anhang ein Fleyer des Landesfeuerwehrverband zum Thema Bambinifeuerwehr

http://www.niederhambach.de/files/flyer.pdf

 


 

Mannschaft der freiwilligen Feuerwehr Niederhambach

 

Aktive Feuerwehrmänner

Wehrführer Volker Fettig

stelv. Wehrführer Bernd Jaekel

Gerätewart Marco Wißmann

Tim Fabian

Holger Ruppenthal

Markus Lauer

Bodo König

Bastian Grammes

Volkmar Adamsky

 

Alters und Ehrenabteillung

Walter Ruppenthal

Werner Pilger

Walter Brücher

Rudi Kämmerling

 

In Erinnerung an unsere verstorbenen Kameraden

Ingo Wißmann

Dieter Galle

 

 

Ausrückbereich4

Im Frühjahr 2007 wurden in der Verbandsgemeinde Birkenfeld 8 Ausrückebereiche gebildet, um insbesondere die Tagesalarmstärke zu sichern.

Die Wehren aus Niederhambach, Oberhambach, Rinzenberg und Gollenberg und bilden den Ausrückebereich 4 mit folgender Geräteausstattung:

 

FFw Niederhambach

FEUERWEHR FAHRZEUG KTLF

mit WASSERTANK 400 Liter

Funkrufname : Florian Niederhambach 40

FFwOberhambach

FEUERWEHR FAHRZEUG TSF-W

Mit WASSERTANK 750 Liter, ATEMSCHUTZGERÄTE

FUNKRUFNAME: Florian Oberhambach 48

FFw Rinzenberg

FEUERWEHR FAHRZEUG GW-TS

Funkrufname : Florian Rinzenberg 49

FFw Gollenberg

FEUERWEHR FAHRZEUG TSA

 


 

Auszüge aus der Festzeitschrift zum 35 jährigen Bestehen der FFw Niederhambach

 

Auszug aus der Festzeitschrift 1997

Auszug aus der Festzeitschrift 1997

Auszug aus der Festzeitschrift 1997

Auszug aus der Festzeitschrift 1997

Auszug aus der Festzeitschrift von 1997

Auszug aus der Festzeitschrift von 1997