Reguläre Benutzungsgebühren für das Gemeinschaftshaus

Gemeinderat »  Reguläre Benutzungsgebühren für das Gemeinschaftshaus

Anlage der Benutzungs- und Hausordnung für das Gemeinschaftshaus 

REGULÄRE BENUTZUNGSGEBÜHREN

Einheimische Private Feiern

1) Saal, Bürgertreff, Küche : 100,00 € + 19% MWST/Veranstaltungstag

2) Bürgertreff, Küche : 60,00 €.+ 19% MWST/Veranstaltungstag

3) Grillhütte ohne Toilette : 20,00 €.+ 19% MWST/Veranstaltungstag

4) Grillhütte mit Toilette : 30,00 € + 19% MWST/Veranstaltungstag

5). Technikpaket (Musikanlage,Beamer,Mikrofon) : 20,00 € + 19% MWST/Veranstaltungstag

 

Einheimische Vereinsnutzung

1) Saal, Bürgertreff, Küche : 60,00 € + 19% MWST/Veranstaltungstag

2) Bürgertreff, Küche : 35,00 € + 19% MWST/Veranstaltungstag

3) Grillhütte ohne Toilette : 12,00 € + 19% MWST/Veranstaltungstag

4) Grillhütte mit Toilette : 18,00 € + 19% MWST/Veranstaltungstag

5). Technikpaket (Musikanlage,Beamer,Mikrofon) : 12,00 € + 19% MWST/Veranstaltungstag

 

Gewerbliche Nutzung sowie auswärtige Private und Vereine bei Feiern

1) Saal, Bürgertreff, Küche : 180,00 € + 19% MWST/Veranstaltungstag

2) Bürgertreff, Küche : 100,00 € + 19% MWST/Veranstaltungstag

3) Grillhütte ohne Toilette : 35,00 € + 19% MWST/Veranstaltungstag

4) Grillhütte mit Toilette : 55,00 € + 19% MWST/Veranstaltungstag

5) Technikpaket (Musikanlage,Beamer,Mikrofon) : 35,00 € + 19% MWST/Veranstaltungstag

 

Gewerbliche Nutzung Abendveranstaltung

1) Saal, Bürgertreff, Küche : 80,00 € + 19% MWST/Veranstaltungstag

2) Bürgertreff, Küche : 50,00 € + 19% MWST/Veranstaltungstag

3) Technikpaket (Musikanlage,Beamer,Mikrofon) : 15,00 € + 19% MWST/Veranstaltungstag

 

Einheimische Beerdigung

1) Saal, Bürgertreff, Küche : 75,00 € + 19% MWST/Veranstaltungstag

2) Bürgertreff, Küche : 45,00 € + 19% MWST/Veranstaltungstag

 

Bei Buchung der Module 1 oder 2 ist die Toilettenbenutzung enthalten. Bei Buchung der Grillhütte ist das Holz selbst mitzubringen.

Die Gebühren für die Saalnutzung fallen je Veranstaltungstag und je gebuchtem Saal an.

Ein Veranstaltungstag beginnt mit dem kalendermäßigen Beginn der Veranstaltung. Ein Veranstaltungstag endet am darauffolgenden Kalendertag um 12 Uhr mittags.

Sollten für den Aufbau und den Abbau einer Veranstaltung ein Kalendertag vor und ein ganzer Kalendertag nach der tatsächlichen Veranstaltung benötigt werden, so werden diese Tage mit jeweils 25,00 € + 19% MWST berechnet werden.

Bei Veranstaltungen, die an mehreren aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden, werden die Saalnutzungsgebühren für jeden Veranstaltungstag fällig.

Die Nebenkosten für Strom, Heizung und Wasser sind in allen Mietpreisen enthalten. Sonstige Gebühren wie Reinigungskosten und Getränkeverbrauch fallen nach dem Ende einer Veranstaltung an. Die Erhebung richtet sich nach dem tatsächlichen Aufwand und wird in der Endabrechnung berechnet.

Allen ortsansässigen Vereinen wird die Nutzung des Gemeinschaftshauses für einen Kalendertag einmal im Jahr kostenlos zur Verfügung gestellt.